Assistance PSA für Dynamics CRM

Cybersystems Sofort-Rückruf

Anrede

Assistance PSA für Microsoft Dynamics CRM

Steigern Sie Ihre Performance mit Assistance PSA

Mit Assistance PSA für Microsoft Dynamics CRM steigern Sie Ihre Performance und erhalten Einblick in alle wichtigen Key Performance Indicatoren Ihres Unternehmens. Nutzung, Produktivität, Effizienz und fakturierbare Sätze Ihrer Ressourcen sind in einem benutzerfreundlichen Dashboard in Echtzeit einsehbar. Das Modul Projektmanagement mit proaktiven Warnmeldungen hilft Ihren Projektmanagern bei der Einhaltung des vorgegebenen Budgets und der geplanten Termine. Dank des benutzerfreundlichen Zeitplaners, der sofortigen Zeiteingabe und der Einbindung in Outlook behalten Sie spielend den Überblick über Ihre Ist-Daten.

Professionelles Management der Kern Ihres Unternehmens

Die Einplanung Ihrer Ressourcen und die Planung Ihrer Aufgaben sowie vorausschauendes Handeln ermöglichen Ihnen eine proaktive Geschäftsführung und rechtzeitiges Eingreifen im Bedarfsfall.

Assistance PSA bietet vier wichtige Module:

  • Das Modul Professional Services Automation mit Sales Forecasting, Kostenplanung, Projektmanagement, Vertragsmanagement, Project Accounting, Projektplanung, Resource Planning, Zeit- und Kosteneingabe, Rechnungsstellung und vielem mehr.
  • Das Modul Financials erzeugt all Ihre Journalbuchungen für Forderungen, Umsatzrealisierung und laufende Arbeiten. Bei diesem Modul für Microsoft Dynamics CRM handelt es sich um eine vollwertige Accounting-Lösung, die Funktionen für die Hauptbuchhaltung, Verbindlichkeiten, Forderungen, Cash Management, E-Banking und Rechnungslegung bietet. Weitere Informationen finden Sie hier: www.assistancesoftware.de/financials
  • Das Modul Human Resource Management unterstützt Sie bei der Anwerbung, Weiterbildung und Verwaltung Ihrer Ressourcen. Weitere Informationen finden Sie hier: www.assistancesoftware.de/hrm
  • Und schließlich gibt es noch das Portal-Modul, das Ihnen und Ihren Mitarbeitern Zugang zu einem Self-Service-Portal bietet, das sich an Ihre speziellen Geschäftsanforderungen anpassen lässt. Weitere Informationen finden Sie hier: www.assistancesoftware.de/portal

Die Assistance PSA für Microsoft Dynamics CRM ist die Lösung für professionelle Dienstleistungs-unternehmen und in die leistungsstarke Microsoft Dynamics CRM Plattform eingebunden. Bei der Assistance PSA handelt es sich um eine Cloud-basierte Lösung, die auf Microsoft CRM Online oder der Private Cloud Ihrer Wahl läuft.

Fortschrittliches Opportunity Management

Microsoft Dynamics CRM ermöglicht Opportunity Management. Mit der Assistance PSA erweitern Sie das Opportunity Modul um Funktionen für Stundensätze, monatliches Sales Forecasting und Kostenplanung pro Ressource sowie Stundentyp einschließlich Stundenanzahl.

Umwandlung von Opportunities in Projekte

Nach Abschluss einer bestimmten Opportunity können Sie sie in ein Basisprojekt oder ein fortgeschrittenes Projekt mit einer PSP-Gliederung Ihrer Wahl übertragen. Dadurch werden alle Sätze, Verkaufsprognosen und Budgets in das Projekt übernommen.

Erstellung von Umsatzprognosen

Die Erstellung von Umsatzprognosen ist schwierig. Als professioneller Dienstleister müssen Sie viele verschiedene mögliche Ertragsquellen sowie den voraussichtlichen Umsatz aus laufenden Verträgen berücksichtigen. Die Assistance PSA fasst all diese verschiedenen Ertragsquellen in einer einfachen Übersicht zusammen, die Ihnen den monatlichen oder sogar den wöchentlichen Umsatz anzeigt. Für folgende Ertragsquellen kann eine Prognose erstellt werden:

  • Opportunities mit voraussichtlicher Stundenanzahl
  • Opportunities mit festgelegter Gebühr und festgelegten Produkten
  • Projekte mit auf der voraussichtlichen Stundenanzahl basiertem erwarteten Umsatz
  • Projekte mit festgelegter Gebühr und einem Ratenzahlungsplan
  • Regelmäßig wiederkehrende Verträge wie Erträge aus Abonnementen

Die voraussichtliche Stundenanzahl kann von Projektplanung und Resource Planning automatisch aktualisiert werden. Dank der Möglichkeit, die Prognosen-Übersicht inline zu bearbeiten, lässt sich die Aktualisierung der Prognosen sehr einfach und schnell gestalten. Zu den Standard-Funktionalitäten gehören die Erstellung verschiedener Szenarien durch Nutzung unterschiedlicher Filtermöglichkeiten sowie der Export in eine Excel-Tabelle.

Termin- und budgetgerechtes Projektmanagement

Nur mit termin- und budgetgerechtem Projektmanagement bekommt man zufriedene Kunden. Die Assistance PSA ist so konzipiert, dass nach der BAFPA-Methode verfahren wird. Weitere Informationen finden Sie hier: assistancesoftware.com/bafpa.

Die Erstellung eines High-Level oder detaillierten Budgets ist der erste grundlegende Schritt. Der nächste Schritt ist die Projektplanung einschließlich Aktivitäten und Ecktermine mit Hilfe der integrierten Gantt-Diagramm-Funktionalität. Sie können die einzelnen Aktivitäten einer einzigen Ressource zuweisen oder aber einer Ressourcengruppe oder einer Einrichtung. Mit Hilfe der Drag & Drop Funktionalität können Sie Ihre Zeitpläne einfach und schnell verwalten.

Außerdem können Sie die Daten Ihrer Projektplanung in die Umsatzprognose einfließen lassen und mit ihnen Ihr Budget aktualisieren – Sie entscheiden selbst. Außer Aktivitäten können Sie auch die im Rahmen Ihres Projekts anliegenden Termine einplanen. Die Termine sind voll mit Microsoft Outlook verknüpft und können von unserem Gruppenkalender aus verwaltet werden. Und last but not least ist Ihre Projektplanung voll in unser Modul Resource Management eingebunden, mit dem Sie die Nutzung je Ressource oder je Ressource-Team verwalten können.

Resource Management als Schlüssel zum Erfolg

Für professionelle Dienstleister wie Sie stellen wiederkehrende Personalkosten den größten Kostenposten dar. Die Verwaltung Ihrer Ressourcen und deren Einsatz sind daher entscheidend für die Performance Ihres Unternehmens. Assistance PSA hilft Ihnen dabei! Auf der Einsatzübersicht sehen Sie auf einen Blick, ob bestimmte Ressourcen zu selten oder zu oft eingesetzt werden.

Dank der Einbindung in Bing Maps können Sie Ihre Ressourcen außerdem auf der Grundlage des Standortes einplanen. Und wenn Sie Ressourcen mit bestimmten Fähigkeiten zu Teams gruppieren, finden Sie schneller die geeignete Person für die anliegende Aufgabe.

Mit dem alles umfassenden Gantt-Diagramm lassen sich Mitarbeiter und Einrichtungen verwalten. Die verschiedenen Filter ermöglichen es Ihnen, über Einsatzort und -zeiten Ihrer Ressourcen auf dem Laufenden zu bleiben und zu prüfen, ob Einrichtungen verfügbar oder überbucht sind.

Sofortige Zeiteingabe oder ein mit Outlook verknüpfter Zeitplaner – Sie entscheiden selbst

Die Erfassung Ihrer Ist-Daten ist von wesentlicher Bedeutung. Mit der fortschrittlichen PSA Rate Calculation Matrix kann PSA immer den korrekten Tarif für Ihr Projekt ermitteln. Die Assistance PSA bietet vier verschiedene Möglichkeiten zur Eingabe der Zeiten, da die Benutzeroberflächen für verschiedene Benutzer mit unterschiedlichen Bedürfnissen konzipiert sind.

Sie können Ihre Zeit zum Beispiel mit Hilfe unserer Instant Time Entry App eingeben, die auf Ihrem Mobilgerät oder Desktop verfügbar ist. Mit der Stoppuhr-Funktionalität wird die Zeit in Stunden oder in Minuten erfasst. Außerdem können Sie Tasks aus dem Microsoft Dynamics CRM in Zeiteinträge übertragen.

Wenn Sie ständig unterwegs sind und tagsüber viele verschiedene Termine haben, können Sie am besten unseren Zeitplaner mit nahtloser Einbindung in Ihren Outlook-Kalender nutzen. Wenn Sie hingegen viele wiederkehrende Aufgaben und Aktivitäten erledigen müssen, sollten Sie am besten unser Zeitplaner-Raster verwenden. Sie entscheiden selbst!

Die Notwendigkeit der Verwaltung Ihrer Ausgaben, Gebühren und Einrichtungen

Die Ist-Daten Ihrer Projekte beziehen sich nicht nur auf Arbeitsstunden. Daher müssen Sie in der Lage sein, Ihre Ausgaben, Gebühren und Einrichtungen zu verwalten, und die Assistance PSA bietet Ihnen diese Möglichkeit. Mit Hilfe des Ausgaben-Rasters mit inline-Bearbeitung können Sie einem Projekt Ausgaben hinzufügen. Sie können Projekten auch Produktausgaben hinzufügen – PSA nutzt dazu optimal die Informationen aus dem Standardproduktkatalog von Microsoft Dynamics CRM.

Es können außerdem bestimmte Gebühren in ein Projekt aufgenommen werden, zum Beispiel Tagespauschalen. Ferner besteht die Möglichkeit, Einrichtungen hinzuzufügen. Hier wurde das Microsoft Dynamics CRM Standardmodul für Einrichtungen um Tarife für Einrichtungen erweitert. Die Assistance PSA Ressourcenübersicht bietet Ihnen einen Überblick über alle Ist-Daten sowie die Möglichkeit, die Nutzung der Stunden, Einrichtungen und Gebühren auf einer einzigen Seite pro Projekt darstellen zu lassen.

Project Accounting ist unverzichtbar für alle, die ihre Projekte aus finanzieller Perspektive managen möchten

Es gehört außerdem zu den Funktionalitäten der Assistance PSA. Mit Hilfe einer Projektvorlage, die eine komplette PSP-Gliederung erstellt, können Sie Ihr Budget sowie Ihre Prognosen und Ist-Daten je Projektelement verwalten. Es ist auch möglich, für jedes Projektelement und jedes Projekt Ihren Vertragswert einzustellen.

Die Assistance PSA unterstützt Verträge mit T&M, festen Gebühren, wiederkehrende Verträge, Produktverträge und viele weitere Vertragsarten, die alle in ein und demselben Projekt zusammengefasst werden können. Außerdem können Sie eine zusätzliche Ebene hinzufügen und mehrere Projekte mit einem bestimmten Programm kombinieren.

Unsere unkonventionellen Berichte und Dashboards bieten Ihnen zudem eine finanzielle Komplettübersicht Ihrer Projekte. So erstellt das Modul Umsatzrealisierung jeden Monat einen aktuellen Kurzbericht anhand der Ist-Daten und fertiggestellten Projekte. Nach dem Verbuchen generiert Assistance PSA Journalbuchungen für die Umsatzrealisierung in unserem Financials Modul.

Vom Verkaufstrichter zu den Einnahmen

Die Assistance PSA für Microsoft Dynamics CRM erweitert die leistungsstarke Microsoft Dynamics CRM Plattform um eine PSA-Komplettlösung, die auch Rechnungsstellung und Accounting umfasst. Damit können Sie für jedes Projekt eine Rechnung erstellen, wodurch Sie mehr Kontrolle über Ihre Rechnungen erhalten. Sie haben außerdem die Möglichkeit, unsere Funktionalität Batch-Rechnungsstellung zu nutzen, die mehrere Rechnungen für verschiedene Projekte erstellt.

Die Assistance PSA unterstützt folgende Rechnungstypen:

  • Zeit und Material auf Basis des Stundensatzes
  • Zeit und Material auf Basis des Tagessatzes
  • Festgelegte Gebühr auf Basis von Fertigstellung und Eckterminen
  • Festgelegte Gebühr auf Basis von Raten
  • Produkte, Einrichtungen und andere Ausgaben
  • Wiederkehrend oder wiederkehrende Produkte für Abonnemente

Die Assistance PSA generiert außerdem für jede Rechnung Journalbuchungen für Forderungen, die in Ihr finanzielles Backend oder in unser voll accounting-fähiges Financials-Modul gebucht werden können.

Weitere Informationen zum Produkt