KONTAKT
SUCHE

KONTAKT
info@cybersystems.ch
044 400 55 55

RÜCKRUF ANFORDERN



Diese Webseite ist geschützt durch reCAPTCHA und die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

SEARCH

PRINT

Handel

Beim Handel, den wirtschaftlichen Tätigkeiten des Austauschs von materiellen oder immateriellen Gütern zwischen Wirtschaftssubjekten von der Produktion bis zum Konsum ist professionelle Betreuung Entscheidend für den Erfolg.

Ausgangslage

  • Entscheidend für den Erfolg ist die professionelle Betreuung der Entscheidungsträger auf Seiten des Kunden.

  • Das unterstreicht die Bedeutung verlässlicher Informationen über die Lage und Bedürfnisse potenzieller wie aktueller Kunden. Auch hier gilt: Nur wer seine Kunden und ihr Kaufverhalten kennt, kann seine Botschaften und Angebote auf sie abstimmen, sie vom Vertragsabschluss überzeugen.

  • Im B2B-Segment sind Informationen über Bedürfnisse und Einkaufsstrategien der Kunden geradezu Voraussetzung für eine professionelle Betreuung jedes einzelnen Entscheidungsträgers

Herausforderungen

Zu beschaffen sind qualitative sowie quantitative Informationen über die Lieferantenstrategie, die Sortimentsnutzung und die nächstbesten Produkte für den Kunden (Next-best-Product).

Von Interesse sind aber auch Informationen über das Vorgehen der eigenen Sales-Mitarbeiter. Welche Kunden besuchen sie am häufigsten? Ihre liebsten oder diejenigen mit der höchsten Profitabilität und dem höchsten Umsatzpotenzial?

Entsprechende Informationen erlauben eine gezielte Steuerung der Sales-Mitarbeiter und eine Optimierung der Effektivität.

Nicht unwesentlich sind Kenntnisse über den eigenen Lieferanteil (Share of wallet) und Hinweise darüber, ob und wie dieser ausgebaut werden könnte. Cross- und Upselling-Chancen sind ggf. zu evaluieren und zu realisieren.

Branchenspezifische Lösung

Handel_csm_branchen-lösung
  • Die von Cybersystems entwickelte CRM-Branchenlösung für den Handel richtet sich an den Grosshandel B2C sowie an den Fachhandel B2B.

  • Sie unterstützt den gesamten betrieblichen Wertschöpfungsprozess (von der Generierung von Leads über das Erstellen von Offerten bis zur Rechnungsstellung).

  • Reports und Übersichten über differenzierte Umsatzentwicklungen erlauben die Steuerung von Marketing- und Vertriebskampagnen und steigern die Vertriebseffizienz.

  • Die über die Historisierung der Kommunikationsmomente generierte Knowledge Base erlaubt eine vorausschauende Planung und Kontrolle von Marketing und Vertrieb. Die Planung und der kontrollierte Einsatz von Ressourcen sind inbegriffen.

  • Sie schaffte eine Gesamtsicht auf jeden Kunden unter Berücksichtigung verschiedener  Ansprechpartner.

Nutzen

  • Ein umfassendes Bild vom Kunden steigert die Treffsicherheit von Kampagnen und gezielten Verkaufsmassnahmen und steigert dessen Vertrauen ins Unternehmen.

  • Die Identifikation der besten Produkte für den Kunden erleichtert den Ausbau des Share of wallet (des eigenen Lieferanteils beim Kunden).

  • Reports erleichtern es dem Management, gezielt kundenorientierte Massnahmen zu treffen.

  • IT-unterstützte Prozesse und automatisch ablaufende Aktionen entlasten das Personal von Routinearbeit, sorgen für Sicherheit im Timing und bei der Dokumentation.

  • Schnittstellen zu ERP und weiteren Systemen sind vorbereitet und erlauben die Integration in die bestehende Unternehmens-IT.

  • Ein professionelles Reklamationsmanagement senkt die Churn-Rate.

  • Eine moderne Routenplanung unter Berücksichtigung von Terminen und Vertriebsgebiet optimiert das Kontaktmanagement und vor allem den Einsatz der Aussendienst­mitarbeiter.

  • Die CRM-Lösung ist outlook-integriert, browserbasiert und offlinefähig.