Artikel

Cybersystems Sofort-Rückruf

Anrede

Business Cases
Exit Sterbehilfe: alle Prozesse vom CRM unterstützt

Komplettlösung für das Management von Mitgliedern, Billing/Fakturierung, Patientenverfügungen und Freitodbegleitungen.

Die Exit Sterbehilfe ist in den letzten Jahren stark gewachsen und zählt inzwischen über 100'000 Mitglieder in der Deutschschweiz. Exit Sterbehilfe setzt für sämtliche kritischen Prozesse auf Microsoft Dynamics CRM mit einer Schnittstelle in die Buchhaltung Sage 50. 35 Benutzer arbeiten täglich intensiv mit dem CRM/XRM-System. 

Im Rahmen der Migration von der Version 4.0 auf 2016 wurde die Lösung von Grund auf überarbeitet. Sämtliche Prozesse wurden einem Review unterzogen und mittels dem neuen System optimiert. Dazu wurden die Abteilungen Freitodbegleitung, Buchhaltung sowie die Mitgliederadministration involviert. Der gesamte Mitgliedschafts-Lifecycle wurde automatisiert. Die alte Vorlagenverwaltung wurde abgelöst und alle Vorlagen zentralisiert. Ein neues Reporting liefert der Geschäftsleitung Einblicke in Mitgliedschaftsstatistiken.Gleichzeitig mit dem CRM Projekt wurde Sage 50 und damit auch die Schnittstelle auf die neuste Version migriert.

Mit der neuen Lösung basierend auf aktuellster Technologie und effizienten Prozessen ist Exit für das weitere Wachstum gerüstet.

Zurück