Methodik

Cybersystems Sofort-Rückruf

Anrede

Methodik

Phasenweises Vorgehen

Cybersystems setzt CRM-Projekte in Phasen von 2 Wochen bis maximal 3 Monaten um. Hierbei handelt es sich um ein iteratives, agiles Vorgehen mit den Dimensionen Benutzer, unterstützte Prozesse sowie integrierte und migrierte Umsysteme. Die Reihenfolge der Phasen ist abhängig von unseren Kunden, so starten die meisten Kunden mit Firmen-/ Kontakt-/ Adressmanagement, das Management aller Kommunikationsmomente/ Aktivitäten und dem Vertrieb, einige aber mit Marketing oder Customer Service. Unser Vorgehen reduziert die Komplexität und fördert den Knowhowtransfer. Damit wird der Return on Investment (ROI) beschleunigt.

Change Management

Dank organisationalem Lernen können Unternehmensstandards ausgerollt und Kosten für Beratung und Schulung reduziert werden. Ein XRM/CRM Projekt ist immer auch ein Change Management Projekt mit dem Fokus, Mitarbeiter nicht zu überfordern. Quick Wins können nach kürzester Zeit realisiert werden. Diese motivieren Benutzer wie Management und mobilisieren Energie für die weiteren Phasen.

Ursprung

Unsere Methodik ist ein Mix aus den erfolgreichsten Ansätzen der Methoden Microsoft Surestep, SCRUM, Rapid, Agile Development und dem St. Galler Management Modell.

Instrumente

Abhängig von der Projektgrösse kommen mehr oder weniger standardisierte Instrumente, bzw. Dokumente wie User Requirement List, Solution Design Document, Functional Design Document, ER Diagramm, Infrastructure Map, Integration Documentation, Projektplan, Custom Logic List, Installation Documentation, Kostenstatus, etc. zum Einsatz.

Unsere Methodik wurde bei der Implementation von Microsoft Dynamics CRM bei fast 100 Kunden erfolgreich angewandt.